Kultur. Struktur. Veränderung.

Wir denken über den Tellerrand hinaus. Darum veröffentlichen wir unter „Und mehr“ Berichte über ungewöhnliche Herausforderungen, aber auch eigene Forschungsergebnisse, Infos über Veranstaltungen, die wir anbieten, Buchtipps und Filmkritiken. Unter dieser Rubrik finden Sie grundsätzlich Output out of the box.

Dialoge gestalten - Mit Dialogen weiterkommen

Dialogorientierte Kommunikation ist immer dann hilfreich, wenn Menschen gemeinsam an einem Ziel arbeiten und ganz besonders, wenn dabei unter Zeit- und Kostendruck komplexe Herausforderungen zu bewältigen sind. Gerade dann also, wenn für langwierige Gespräche scheinbar keine Zeit ist. Dialogorientierte Kommunikation vertieft jedoch ...

... das gegenseitige Verständnis zwischen Parteien. Sie schafft Vertrauen und verbessert damit die Zusammenarbeit. Nachdem Dialoge geführt wurden, können nachhaltig wirksame Hebel und Maßnahmen tatsächlich besser und schneller identifiziert und umgesetzt werden.

Als dialogischen Austausch bezeichnen wir ein Gespräch zwischen zwei oder mehr Personen auf Basis von wertschätzendem Zuhören und authentischem und zugleich behutsamen Artikulieren der eigenen Gedanken und des eigenen Erlebens. Im Gegensatz zum häufig üblichen „Raushauen“ der eigenen Meinung und den fast automatisch erfolgenden verbalen Gegenschlägen in komplexen Situationen und unter Druck, nimmt man sich beim dialogischen Austausch die Zeit und den Raum zum gegenseitigen, emphatischen Zuhören.

Im Erziehungs- und Ausbildungssystem wird i.d.R. auf die Vermittlung rein rationaler Kommunikationstechniken fokussiert. Man lernt, mit Sachargumenten zu überzeugen. Dialogischer Austausch als Instrument zielorientierter und/oder verstehensbasierter Gesprächsführung wird eher selten gelehrt. Externe Expertise kann die Techniken des dialogischen Austausches vermitteln und für die Zusammenarbeit praktisch nutzbar machen. Wir begleiten und unterstützen dialogorientierte Veranstaltungen konzeptionell, inszenatorisch und moderativ.


  • Artikel teilen

Newsletter abonnieren!

Mehrmals im Jahr informiert p4d Kunden, Partner und Interessenten über neuartige Veranstaltungsformate, innovative Projekte und Lernreisen. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und nehmen Sie Teil an unseren Erfahrungen und Begegnungen.




p4d | partnership for development GmbH
Bennauerstraße 31
53115 Bonn, Germany
Tel +49 (0) 228 981 64 - 60
info@p-4-d.org