Schlau reinzukommen. Um schlauer wieder rauszukommen.

Die Veranstaltungen von p4d sind maßgeschneidert für unsere Kunden und die interessierte Öffentlichkeit. Sie warten mit erstklassigen Referenten und Teilnehmern auf. Sie inspirieren und motivieren. Sie bilden das ganze Spektrum des Managements und der Beratungsbranche ab. Und sie fordern uns im Veranstaltungsmanagement.
Ein Teil unserer Kompetenz. Herzlich willkommen.

21.10.2014

Generation Y. Die neue Elite?

Vier Impulsgeber berichteten beim 3. Forum Führen. Gestalten. Vernetzen. von ihren Erfahrungen bei der Einstellung, Führung und Entwicklung junger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Austausch mit ...

... den anwesenden Gästen - Führungskräfte aus Unternehmen, Hochschule und sozialen Organisationen - wurde deutlich, dass es zwar kein Patent-Rezept für den Umgang mit jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gibt, jedoch eine Parallele besteht: Die neue, Internet-affine, akademisch gebildete und auf Augenhöhe erzogene Elite nutzt angesichts des demografischen Wandels ihre Macht und ihre Möglichkeiten: Sie fordert selbstbewusst mitarbeiterfreundliche Arbeitsbedingungen ein. Dabei reagiert sie positiv und leistungsbereit auf eine transparente, dialog-orientierte Feedback-Kultur mit klaren Zielvereinbarungen und authentischen Führungskräften. Moderne Ausbildung und Führung verlangt, dass die veränderten Lern-, und Kommunikationsgewohnheiten der jüngeren Generation nicht nur in ihren Begrenzungen, sondern auch in ihren Chancen erkannt und genutzt werden. Ein Hebel für gute Zusammenarbeit und Führung wurde darin gesehen, unterschiedliche Arbeitsweisen und Wertehaltungen zwischen den Generationen explizit zu thematisieren (Brigitte Schwinge).

Impulsgeber waren:  

  • Wolfgang Hirsch | Leiter Ausbildungszentrum, Deutsche Telekom AG
  • Tom Kurz | Stellvertretender Geschäftsführer der internationalen Organisation für junge Freiwillige, Experiment e.V.
  • Jörg Michael | Leiter Personalgewinnung, Currenta GmbH & Co. OHG
  • Prof. Dr. Magdalena Stülb | FB Wirtschafts-und Sozialwissenschaften, Hochschule Koblenz

Veranstaltungsort
podium49, Schloßstraße 49, 53115 Bonn

Rückmeldungen, Fragen und Anmeldung
p4d, 0228/98164-60 oder an info@p-4-d.org
  • Artikel teilen

Newsletter abonnieren!

Mehrmals im Jahr informiert p4d Kunden, Partner und Interessenten über neuartige Veranstaltungsformate, innovative Projekte und Lernreisen. Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und nehmen Sie Teil an unseren Erfahrungen und Begegnungen.




p4d | partnership for development GmbH
Bennauerstraße 31
53115 Bonn, Germany
Tel +49 (0) 228 981 64 - 60
info@p-4-d.org